Aufgelesen 112 – Gedankenfreiheit!

Man kann den Menschen nicht verwehren, 
Zu denken, was sie wollen. Den Rest des Beitrags lesen »

Aufgelesen 111 – Ein seltsames Gesetz

Es kann der Brite gegen den Schotten nicht 
Gerecht sein, ist ein uralt Wort – Drum ist 
Herkömmlich seit der Väter grauen Zeit, 
Dass vor Gericht kein Brite gegen den Schotten, 
Keine Schotte gegen jenen zeugen darf. 
Die Not gab dieses seltsame Gesetz, 
Ein tiefer Sinn wohnt in den alten Bräuchen, 
Man muss sie ehren, Mylord – Den Rest des Beitrags lesen »

Aufgelesen XXXIV – Das Ideal und das Leben

Des Gesetzes strenge Fessel bindet
Nur den Sklavensinn, der es verschmäht,
Mit des Menschen Widerstand verschwindet
Auch des Gottes Majestät. Den Rest des Beitrags lesen »

Aufgelesen XXVIII – Naturrecht I

Nein, eine Grenze hat Tyrannenmacht, Den Rest des Beitrags lesen »