Forschungsstelle kirchliches Arbeitsrecht: Symposion „Gewerkschaften im Dritten Weg“

Die Forschungsstelle kirchliches Arbeitsrecht der Juristischen Fakultät der Universität Tübingen freut sich, zu ihrem zweiten Symposion „Gewerkschaften im Dritten Weg“ am Freitag, dem 25.10.2013, um 10.00 Uhr einladen zu dürfen.

Veranstaltungsort ist das Diakonische Werk Württemberg (Herbert-Keller-Haus), Heilbronner Straße 180, in Stuttgart. Eine Anfahrtsbeschreibung finden Sie hier. Anmeldeschluss: 20.09.2013.

Programm

10.00 Uhr

Begrüßung

  • Prof. Dr. Hermann Reichold (Universität Tübingen)

Impulsreferate

  • Gewerkschaft als Rechtsbegriff, Prof. Dr. Stefan Klumpp (Universität Erlangen-Nürnberg)
  • Gewerkschaftliche Interessenvertretung in der Kirche, Prof. Dr. Renate Oxenknecht-Witzsch (Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt)

12.30 bis 13.30 Mittagsimbiss und Café

  • Gewerkschaftliche Mitwirkung aus Sicht der Dienstnehmer, Reinhard Haas (LakiMAV Württemberg)
  • Gewerkschaftliche Mitwirkung aus Sicht der Diakonie, Dr. Jörg Kruttschnitt (Bundesverband Diakonie)

Podiumsdiskussion

Ende gegen 16.00 Uhr

Anmeldung

Universität Tübingen, Juristische Fakultät, Lehrstuhl Prof. Dr. Hermann Reichold, Geschwister-Scholl-Platz, 72074 Tübingen, Telefon: +49 7071 29-78149, Telefax: +49 7071 29-5068, E-Mail: hartmeyer@jura.uni-tuebingen.de, Internet: www.jura.uni-tuebingen.de/reichold/forschungsstelle.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s