Deutsche Islam Konferenz: Integration durch Zusammenhalt – Zweite Sitzung des Lenkungsausschusses

„Integration gelingt nur in einem Geist des Zusammenhalts“: Das betonte Innenminister de Maizière nach dem Treffen des Lenkungsausschusses der Islamkonferenz. De Maizière hatte mit Familienministerin Schwesig und islamischen Vertretern auch über die Aufnahme von Flüchtlingen gesprochen.

Bundesinnenminister Thomas de Maizière berichtete von einer Bestandsaufnahme über die Wohlfahrtsstrukturen der organisierten islamischen Verbände. Dabei hob er hervor, dass sich mit der „Arbeitsgemeinschaft Islamische Wohlfahrt“ zum ersten Mal alle muslimischen Verbände zu einer Organisation zusammengeschlossen hätten.

Brückenbauer und Vorbilder

Der Minister informierte darüber, dass rund 70% der Flüchtlinge, die im ersten Halbjahr 2015 nach Deutschland gekommen sind, Muslime seien. „Das ist eine große Herausforderung und auch eine große Chance für die hier lebenden Muslime“, sagte de Maizière. Sie könnten Brückenbauer in unsere Gesellschaft und Vorbild für die Ankommenden sein.

Antisemitische Taten verurteilte der Innenminister ausdrücklich. Allein in diesem Jahr habe es 59 Brandanschläge auf Einrichtungen für Flüchtlinge gegeben.

Lenkungsausschuss

Zum zweiten Mal in dieser Legislaturperiode hatte sich der Lenkungsausschuss der Deutschen Islam Konferenz (DIK) getroffen. Im Fokus stand dabei das Thema „Islamische Wohlfahrtspflege“. Hierzu legte die DIK ein Ergebnispapier mit konkreten Maßnahmen und Empfehlungen vor – eine gemeinsame Arbeitsleistung der zuständigen Ministerien und Verwaltungseinheiten von Bund, Ländern und Kommunen zusammen mit den in der DIK mitwirkenden islamischen Dachverbänden.

Auf staatlicher Seite sind alle drei föderalen Ebenen – Bund, Länder und Kommunen – vertreten. Seitens der Länder und Kommunen nehmen die zuständigen Länderfachministerkonferenzen sowie die drei kommunalen Spitzenverbände teil. Auf Bundesebene sind auf Einladung des Bundesinnenministeriums das Bundeskanzleramt, die Integrationsbeauftragte sowie weitere betroffene Ressorts dabei.

Bundesregierung v. 10.11.2015

Anmerkung der Redaktion

Hier finden Sie die Ergebnisse der zweiten Sitzung des Lenkungsausschusses.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s