Bundestag: Nachforderungen von Kirchensteuern

Nachforderungen von Kirchensteuern an Bürger der ehemaligen DDR, die längst aus der Kirche ausgetreten waren, macht die AfD-Fraktion zum Thema einer Kleinen Anfrage (BT-Dr 19/2917).

Die Fraktion will erfahren, wie sich die Einnahmen aus der Kirchensteuer seit 1990 und wie sich der Anteil der Kirchenmitglieder in diesem Zeitraum entwickelt haben. Weitere Fragen betreffen Möglichkeiten früherer DDR-Bürger, ihren Kirchenaustritt nachzuweisen, auch wenn sie den Austritt nicht durch Dokumente nachweisen können. Auch soll die Bundesregierung angeben, in wie vielen Fällen Kirchensteuern nachgefordert wurde.

heute im bundestag Nr. 486 v. 04.07.2018

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: