Bundestag: „Festnahme eines IS-Terroristen“

„Festnahme eines IS-Terroristen in Ludwigsburg (Baden-Württemberg)“ lautet der Titel einer Kleinen Anfrage der AfD-Fraktion (BT-Dr 19/1397).

Darin verweist die Fraktion darauf, dass am 04.08.2015 in einer Unterkunft für Asylbewerber im Landkreis Ludwigsburg auf Ersuchen der spanischen Behörden eine Person unter dem Verdacht festgenommen worden sei, im Auftrag des „Islamischen Staates“ Terrorakte in Europa zu begehen. Die verdächtige Person sei nach ihrer Festnahme den spanischen Behörden übergeben worden. Wissen möchten die Abgeordneten unter anderem, welche Erkenntnisse der Bundesregierung über eine Verurteilung des Mannes in Spanien vorliegen.

heute im bundestag Nr. 202 v. 03.04.2018

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: