Bundestag: Aus IS-Gebieten heimkehrende Frauen

„Gefahren durch heimkehrende Frauen und Kinder aus IS-Gebieten“ lautet der Titel einer Kleinen Anfrage der AfD-Fraktion (BT-Dr 19/2847).

Darin erkundigt sich die Fraktion danach, „wie viele in den IS-Gebieten lebende Frauen“, Kinder und Jugendliche nach Deutschland eingereist sind bzw. sich im Bundesgebiet befinden. Auch möchte sie unter anderem wissen, wie viele davon „als radikalisiert eingestuft“ werden.

heute im bundestag Nr. 451 v. 26.06.2018

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: