Deutscher Anwaltstag: Podiumsdiskussion „Strafrecht, Religion und Selbstbestimmung“

Die Arbeitsgemeinschaft Strafrecht veranstaltet am 06.06.2013, 16.30 Uhr bis 18.30 Uhr, auf dem Deutschen Anwaltstag in Düsseldorf eine Podiumsdiskussion zu dem Thema „Strafrecht, Religion und Selbstbestimmung“.

Podium

An der Diskussion werden Prof. Dr. Thomas Fischer, Richter am BGH, Karlsruhe, Weihbischof Dr. Johannes Bündgens, Aachen, und Rechtsanwalt Jerzy Montag, MdB (Bündnis 90/Die Grünen), Berlin, teilnehmen. Die Podiumsdiskussion wird von Prof. Dr. Sommer, Köln, geleitet.

Information und Anmeldung

Internet: www.anwaltverein.de/dat.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s