Niedersachsen: Landesregierung ebnet den Weg für Oberschulen in Trägerschaft der Katholischen Kirche

In Niedersachsen soll es künftig auch in der Trägerschaft der Katholischen Kirche Oberschulen geben. Das hat die Niedersächsische Landesregierung in ihrer heutigen Kabinettssitzung beschlossen. Sie beabsichtigt, die bestehenden Verträge mit der Katholischen Kirche (Konkordate) entsprechend anzupassen.

Ministerpräsident David McAllister hatte die geplante Konkordatsänderung bereits am 08.03.2012 bei seinen Gesprächen im Vatikan angekündigt und dabei betont, dass die Niedersächsische Landesregierung auch zukünftig ein zuverlässiger Konkordatspartner der Katholischen Kirche sein werde.

Insgesamt 15 sog. Konkordatsschulen, die aus öffentlichen Schulen hervorgegangen sind, werden derzeit als Haupt- und Realschulen geführt. Es handelt sich um die

  • Eichendorff-Schule in Wolfsburg,
  • St. Ursula-Schule in Duderstadt,
  • Bonifatius-Schule II in Göttingen,
  • Ludwig Windhorst-Schule in Hannover,
  • Don Bosco- und St. Augustinus-Schule in Hildesheim,
  • Paulusschule in Oldenburg,
  • Domschule und Thomas Morus-Schule in Osnabrück,
  • Franziskusschule in Wilhelmshaven,
  • Marienschule in Cloppenburg,
  • Michaelschule in Papenburg,
  • Johannesschule in Meppen,
  • Marienschule in Lingen,
  • Ludgerusschule in Vechta.

Es ist gängige Praxis, dass Konkordatsschulen sich wie entsprechende öffentliche Schulen weiterentwickeln. Dabei soll die Umwandlung – jahrgangsweise aufwachsend – nach den für öffentliche Schulen geltenden Regelungen erfolgen.

Die Vertragsentwürfe werden nunmehr zunächst dem Niedersächsischen Landtag zur Kenntnis zugeleitet und danach unterzeichnet. Anschließend wird das erforderliche Gesetzgebungsverfahren eingeleitet.

Presseinformation der Niedersächsischen Staatskanzlei v. 20.03.2012

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: